Das Jahr ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Viel

Das Jahr ist irgendwie an mir vorbei gegangen.
Viel zwischen funktionieren, Alltag und nicht erfĂŒllten Gedanken.
Dennoch gibt es Menschen, die hatten mit schlimmeren Schicksalen zu kÀmpfen.
Ich wĂŒnsche uns allen, schöne Momente in 2020, die wir wahrnehmen und genießen können.